Die bunte Mediathek

Die Vielfalt in der Vielfalt: Queere Lebenswelten sind kein Tabuthema mehr. Sie sind in Film, Literatur und auf sozialen Medien immer öfter sichtbar. Hier folgt eine bunte Auswahl.

Bildschirmfoto 2021-05-15 um 06.55.50.pn

Burak Ates, Schauspieler (Beyto & Mehmet)

Wir sollten mehr Beyto werden und weniger Mehmet.

Bildschirmfoto 2021-05-16 um 23.54.09.pn

Zeki, Influencer

Ich bin weder Politiker noch Lehrer, aber als Person mit einem grossen Einfluss auf unsere Gesellschaft und vor allem auf die Jugend, ist es mir ein Anliegen meine Reichweite zu nutzen um meine Community für Themen zu sensibilisieren, die unserer aller Alltag betreffen.

Queer – Vielfalt ist unsere Natur

Naturhistorisches Museum

Bern

Sonderausstellung

9. April 2021 — 10. April 2022

Das Naturhistorische MuseumBern gibt Einblick in die Vielfalt der Geschlechter und sexuellen Ausrichtung bei Tieren und Menschen. Die Ausstellung spannt den Bogen zwischen Natur und Kultur, zwischen biologischen Erkenntnissen und aktuellen gesellschaftlichen Debatten.

Queer_Bern.jpg
Raffis_pinkes_tutu.jpeg

Philipp Meier hat sich schon als Kind gefragt, weshalb seine Liebe zu Ballett mit seiner sexuellen Orientierung zu tun haben sollte. Der Deutsche Influencer  Riccardo Simonetti nimmt in seinem Kinderbuch »Raffi und sein pinkes Tutu« diese Thematik auf. Kindgerecht und spielerisch vermittelt er, wie wichtig es ist schon in jungen Jahren ist einander akzeptieren zu lernen – auch wenn man vielleicht unterschiedlich sein mag.

Anja Lapčević, Consious Influence Hub

alex-bunday-_MdUz-1Ofsg-unsplash.jpg
edceee-G35D9jK1Bf0-unsplash.jpg
Image by Shingi Rice

Mehr Queer

Bücher